Bolonka Zwetna Zucht in NRW

Unsere Zucht  Bolonka On Silent Wings basiert auf langjährige Erfahrung in der Hundezucht und mit der Rasse. Die Zucht ist eher klein und familiär, aber dennoch äußerst sachverständig.

Wir sind Mitglied im Verbund Deutscher Bolonka Züchter e.V. und führen eine  liebevolle, vom Veterinäramt geprüfte und genehmigte Zucht mit entsprechendem Nachweis der Sachkunde.


Wir züchten Russkaya Tsvetnaya Bolonka nach gültigem russischen RKF-Rassestandard. Da in der Bolonkapopulation die Erbanlage für weiße Zeichnung (Scheckung) weit verbreitet ist, werden gelegentlich noch Bolonkas mit weißen Abzeichen oder Weißzeichnung bei uns geboren.

Unsere Zuchthunde werden ausschließlich nur von BpT-qualifizierten Tierärzten auf Patellaluxation (PL) untersucht. Dies erfolgt ab einem Alter von einem Jahr für die Zulassung zur Zucht und zur weiteren Erhaltung der Zuchtzulassung nochmals ab einem Alter von drei Jahren.

Ebenso lassen wir alle Hunde auf erblich bedingte Augenerkrankungen bei einem qualifizierten Fachtierarzt für Augenheilkunde, der Mitglied des DOK ist, untersuchen. Auch veranlassen wir dabei stets die Untersuchung des Kammerwinkels (Gonioskopie), eine wichtige Zusatzuntersuchung hinsichtlich der Gesundheit der Augen.
Des Weiteren stellen wir über genetische Testverfahren sicher, dass das Auftreten zweier spezieller Formen der erblichen Augenerkrankung PRA bei unseren Bolonkawelpen ausgeschlossen ist sowie dass keine Welpen in Dilutefarben fallen können und dass alle Welpen ein "nicht haarendes" Fell mit sogenannten Furnishings besitzen.

Neben dem Nachweis der gesundheitlichen Eignung zur Zucht werden unsere Bolonkas bei der Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) durch unseren Verein ebenfalls eingehend darauf geprüft, ob sie dem Wesen des Bolonkas entsprechen, alle Rassemerkmale erfüllen und keinerlei für die Rasse zuchtausschließende Kriterien mitbringen.

 

Alle Informationen über die Vorraussetzungen zur Zulassung zur Zucht können Sie auf der Homepage unseres Zuchtvereins nachlesen. >>>